Beziehungen und Kooperationen

Kooperations- und Netzwerkpartner

Die Evangelische Hochschule TABOR steht in vielfältigen Beziehungen und ist mit unterschiedlichen Einrichtungen und Initiativen vernetzt. Einige unserer Netzwerk- und Kooperationspartner finden sich hier.

 

 

DGD - Deutscher Gemeinschaftsdiakonieverband

Der Deutsche Gemeinschaftsdiakonieverband ist ein weltweites Netzwerk diakonisch-missionarischer Einrichtungen und Initiativen, über die die EH TABOR durch ihren Träger, die Stiftung Studien- und Lebensgemeinschaft TABOR vernetzt ist.

http://www.dgd.org/

Evangelische Gnadauer Gemeinschaftsverband

Der Evangelische Gnadauer Gemeinschaftsverband ist  die Dachorganisation der landeskirchlichen Gemeinschaftsbewegung, einer freien Bewegung im Raum der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Als Ausbildungsstätte gehört die EH TABOR zu diesem Dachverband.

http://www.gnadauer.de/

Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck

Auch mit der Evangelischen Kirchen in Kurhessen-Waldeck ist die EH TABOR verbunden und gehört zum Sprengel Marburg.

http://www.ekkw.de

BeG - Bund evangelischer Gemeinschaften

Sieben Gemeinschaftsverbände und vier Stiftungen, darunter die Trägerstiftung der EH TABOR bilden den Bund evangelischer Gemeinschaften, der im Rahmen des DGD-Netzwerkes und des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes vernetzt ist.

http://www.bevge.de

Ev. Allianz

Die Evangelische Allianz in Deutschland ist ein Netzwerk von verschiedenen Kirchen, Gemeinschaften und freien Werken, mit dem die EH TABOR vernetzt ist.

http://www.ead.de

KMA - Konferenz missionarischer Ausbildungsstätten

Die Evangelische Hochschule TABOR ist innerhalb der KMA, der Konferenz Missionarischer Ausbildungsstätten vernetzt. Dort treffen sich die Leiterinnen und Leiter der Ausbildungsstätten, die weder staatlich noch kirchlich getragen werden und innerhalb der evangelischen Kirchen arbeiten.

 

Stiftung Marburger Mission

Die Stiftung Marburger Mission ist eine Non-Profit-Organisation, die als Auslandsmission des Bundes evangelischer Gemeinschaften arbeitet und auch zum Netzwerk des Deutschen Gemeinschafts-Diakonieverbandes gehört.

http://www.marburger-mission.org/startseite/

Stiftung Marburger Medien

Die Stiftung Marburger Medien hat das Ziel den christlichen Glaubens durch die Verbreitung des Evangeliums in Form von Medien zu fördern. Sie ist durch den Bund evangelischer Gemeinschaften und das DGD-Netzwerk mit der EH TABOR vernetzt.

http://www.marburger-medien.de/

TSB - Theologisches Studienzentrum Berlin

Das Theologische Studienzentrum Berlin führt in Kooperation mit der Evangelischen Hochschule TABOR einen neuen Studiengang — vorbehaltlich der Akkreditierung — ab dem Wintersemester 2017/2018 Menschen durch. Am TSB werden Menschen ausgebildet, um Gemeinden zu erneuern und neue Gemeinden oder sozialmissionarische Projekte in und mit ihrem Umfeld zu gründen.

IHL - Internationale Hochschule Liebenzell

Die Internationale Hochschule Liebenzell ist eine Ausbildungsstätte unter dem Dach des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, die verschiedene Studiengänge anbietet. In Zusammenarbeit mit der IHL bietet die EHT den konsekutiven Masterstudiengang in Evangelischer Theologie an.

http://www.ihl.eu

Christlicher Medienverbund KEP

Im Christlichen Medienverbund KEP e. V. sind Journalisten, Publizisten, Verlegern und Vertretern von Medienorganisationen zusammengeschlossenen. In Zusammenarbeit mit diesem Verbund bietet die EH TABOR den Studienschwerbunkt „Journalismus und Medien“ im Bachelorstudiengang Evangelische Theologie an.

https://www.kep.de/

Bibliothekskataloge

Unter diesem Link findet sich der Bestand der Bibliothek der EH TABOR.

https://opac.ub.uni-marburg.de/DB=6/

Unter folgendem Link findet sich der Katalog Plus der Universität Marburg.

https://hds.hebis.de/ubmr/index.php

Top