Orientierung

Dr. Felix Eiffler

Kurzvita

  • Studium der Evangelischen Theologie in Berlin, Seoul und Greifswald.
  • 2012 Erstes Theologisches Examen in Berlin.
  • 2019 Promotion zum Dr. theol. an der Universität Greifswald mit der praktischtheologischen Dissertation »Kirche für die Stadt. Pluriforme urbane Gemeindeentwicklung unter den Bedingungen sozialer Segregation«.
  • Von 2011 bis 2015 Studieninspektor am Theologischen Studienhaus Greifswald.
  • Seit 2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung (IEEG) der Universität Greifswald und seit 2016 Assistent am Lehrstuhl für Praktische Theologie der Theologischen Fakultät der Universität Greifswald (Prof. Dr. Michael Herbst).
  • Seit 2018 ehrenamtlicher Vikar der Nordkirche.

Forschungsinteressen

  • Homiletik und (evangelistische) Kommunikation des Evangeliums
  • Kirchentheorie
  • Kirche in urbanen Räumen und urbaner Kultur sowie urbane Gemeindeentwicklung
  • Frische Ausdrucksformen von Kirche
  • Konfessionslosigkeit und Indifferenz
  • Missionarische Gemeindeentwicklung im Osten Deutschlands

Persönliches Kontaktformular

CAPTCHA
Mit dieser Frage möchten wir feststellen, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und kein Bot.
1 + 1 =
Lösen Sie diese einfache Mathe-Aufgabe und geben Sie das Ergebnis ein. Lautet die Aufgabe zum Beispiel "1+3", geben Sie "4" ein.
Top