Orientierung

Prof. Dr. Torsten Uhlig

Kurzvita

  • 1995 – 2001 Studium der Ev. Theologie in Leipzig
  • 2005 Promotion zum PhD an der University of Gloucestershire / U.K.
  • 2007 Zweites Kirchliches Examen
  • 2007 – 2010 Pfarrer in Altensalz / Vogtland
  • 2011 – 2015 Gemeindepfarrer in Wolkenstein-Schönbrunn und Jugendpfarrer im Kirchenbezirk Marienberg
  • 2012 – 2015 Mitarbeit im Leitungsteam des MissioCamp Strobelmühle
  • 2013 – 2015 Mitarbeit im Leitungsteam von „jesus.echt – dein Trainingsprogramm“
  • 2015 Ernennung zum Professor für Altes Testament an der Evangelischen Hochschule TABOR

Mitgliedschaften und Initiativen

  • Arbeitskreis für Evangelikale Theologie
  • Leitungsteam des MissioCamp Erzgebirge (2012-2015)
  • Mit-Initiator des Vertiefungsprogramms für Jugendliche „jesus.echt: Dein Trainingsprogramm“ im Rahmen der Evangelischen Jugend Sachsen (2013-2015)

Forschungsinteressen

  • Exegese und Theologie des Jesajabuches
  • Methoden der Auslegung und Theologie der „Hinteren Propheten“
  • Methoden der Auslegung des Pentateuch / Pentateuchfrage
  • Biblische Hermeneutik
  • Verstockung im Alten Testament und im Rahmen einer Biblischen Theologie

Forschungsprojekte

Schwerpunkt 1: Exegese und Theologie des Jesajabuches

Abgeschlossene Forschungsprojekte

Analyse kommunikativen Handelns und das Thema der Verstockung im Jesajabuch

Dazu Veröffentlichung: The Theme of Hardening in the Book of Isaiah: An Analysis of Communicative Action (FAT II/39) Tübingen 2009.

Laufende Forschungsprojekte

Die Gottesknechtstexte im Rahmen der kommunikativen Strategie von Jesaja 40–66 (2015–2018)

Dazu Veröffentlichung  „Ein verborgener Knecht kommt zu Wort“: Jesaja 51,1–8 als Gottesknechtstext im Jesajabuch, im Streit der Interpretationen und im Verkündigungsdienst. In: ThBeit (im Druck).

Einzelstudien zur Auslegung des Jesajabuches (2005-)

Dazu Vortrag „Too hard to understand?! The Motif of Hardening in the Book of Isaiah” auf der Tyndale Conference 2007 „Interpreting Isaiah: Issues and Approaches“ in Cambridge / U.K.:, veröffentlicht in: Firth, David G. & Williamson, H.G.M. (eds.): Interpreting Isaiah: Issues and Approaches. Nottingham; Downers Grove 2009, 62–83.

Schwerpunkt 2: Auslegung und Theologie der „Hinteren Propheten“ (2015-2020)

Schwerpunkt 3: Verstockung als Thema „Biblischer Theologie“ (2005-2022)

Dazu Veröffentlichung Art. „Halsstarrigkeit“. In: wibilex (2016).

 

 

Veröffentlichungen

Monographie:

Herausgeberschaft:

Aufsätze:

Persönliches Kontaktformular

Top