Orientierung

15.02.2020: Gemeindekolleg: Seminare

Am 15.02.2020 finden zwei Seminare des Gemeindekollegs jeweils von 10 bis 17:30 Uhr statt:

Apologetik — den Glauben begründen

„Darf man das?“, fragt die theologische Tradition. Oder biedert man sich damit nicht der weltlichen Vernunft an? „Geht das?“, fragt die Postmoderne. Wie will man noch überzeugen, wenn Rationalität nicht mehr als verbindlich gilt? „Bringt es das?“, fragt der Praktiker. Müssen nicht die besten Argumente trotzdem verpuffen? Warum die Antwort auf solche Fragen „Ja“ ist und wie sich das praktisch zeigt, das wollen wir gemeinsam entdecken.

Referent: Prof. Dr. Matthias Clausen, EH Tabor

Friedensbringer in einer gespaltenen Gesellschaft - Gemeindliches Engagement im sozialen und diakonischen Bereich

Wir denken über die Möglichkeiten nach und lernen Beispiele kennen, wie sozial-diakonisches Engagement innerhalb einer Gemeinde aussehen kann. Außerdem fragen wir, wie sich eine Gemeinde als Ganzes in ihrem Kontext sozial engagieren kann. Gemeinsam werden anschließend praktische Ansätze erarbeitet.

Referentinnen:

Dr. Bianca Dümling, EH Tabor

Maria Shearn, Dipl. Soz. Päd., EH Tabor

 

Weitere Informationen zu diesen Seminaren und dem Gemeindekolleg sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Top