24.09.2023: Tag der Segnung und Sendung 2023

Am 24.09.2023 findet um 10.30 Uhr im Tabor-Gemeindezentrum (An der Schäferbuche 15) der Tag der Segnung und Sendung statt.
Es ist ein festlicher Gottesdienst der Studien- und Lebensgemeinschaft TABOR, vor allem für diejenigen, die in diesem Jahr neu in unsere Gemeinschaft aufgenommen wurden, aber auch für alle, die im September vor einem neuen Lebensabschnitt stehen.

THEMA: Wenn Jesus Frühstück macht! (Johannes 21)

Die PREDIGT hält Prof. Dr. Kathinka Hertlein, Professorin für Praktische Theologie
MODERATION: Matthias Frey, Direktor der Studien- und Lebensgemeinschaft TABOR und Elisa Knierim, Personalreferentin der SLG

Parallel gibt es ein Kindergottesdienst-Angebot

Eine Online-Teilnahme per Live-Stream ist auch möglich, unter folgendem Link:

www.youtube.com/watch?v­zQXbH2H0gvI

 

Top